Unsere Gebühren

Für Kinder mit Wohnsitz in Friedberg gilt die gleiche Gebührenregelung wie in den städtischen Einrichtungen.

Eine Pauschale für Kleinkinderpflegeprodukte wird nicht erhoben, da die entsprechenden Produkte von den Eltern zur Verfügung gestellt werden.

Das Kinderhaus Wetterau bietet nur Ganztagsbetreuung an. Damit ergeben sich aktuell folgende Gebühren für die Betreuung:

Mäusekiste Schatzkiste Hort
Familieneinkommen Krippengruppe ab 6 Monaten Familiengruppe bis 3 Jahre Familiengruppe ab 3 Jahre Während der Grundschulzeit
< 2.000 € 119 € 140 € 74 € 200 €
2.000 € – 2.500 € 158 € 186 € 98 € 200 €
2.500 € – 3.000 € 198 € 233 € 123 € 200 €
3.000 € – 3.500 € 237 € 279 € 147 € 200 €
3.500 € – 4.000 € 277 € 326 € 172 € 200 €
> 4.000 € 316 € 372 € 196 € 200 €


Zusätzlich fällt für Kinder bis 2 Jahren eine Verpflegungspauschale von 38,35 € und für Kinder über 2 Jahren von 46,00 € an.
Für die Hort Kinder fällt eine Verpflegungspauschale von 30,00 € an.

Für Kinder mit Wohnsitz außerhalb Friedbergs gilt folgende Gebührenregelung:

In der altersgemischten Familiengruppe richten sich die monatlichen Beiträge nach dem Alter der Kinder.

Unter 3 Jahren: 430 € + 30 € Essensgeld
Von 3 bis 6 Jahren: 340 € + 30 € Essensgeld


Familien mit geringem Haushaltseinkommen können beim Wetteraukreis die Übernahme von Kosten der Kinderbetreuung beantragen. In der Krippengruppe liegen die monatlichen Beiträge bei 380 € + 30 € Essensgeld.

Teilen...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someone