Sabrina Lück

stellvertretende Leitung

Gruppenleitung Familiengruppe

Museumspädagogin

Integrationsfachkraft

ABBA (Ausbildungsbeauftragte)

Hallo liebe Eltern,

Ich möchte mich kurz vorstellen, mein Name ist Sabrina Lück.

Ich bin verheiratet und habe zwei Kinder.

2001 habe ich meine Ausbildung zur staatlich geprüften Erzieherin abgeschlossen und bin seitdem im Elementar-und Krippenbereich tätig. Ich bin Integrationsfachkraft und Ausbildungsbeauftragte.

Meine Schwerpunkte sind BewegungYoga und Entspannung sowie Museumspädagogik.

Für Geschichte interessiere ich mich besonders, da ich sie auch privat darstelle und mit meiner Wikingersippe auf Mittelaltermärkten und in Museen anzutreffen bin.

Die Kinder haben hundert Sprachen und Ausdrucksmöglichkeiten. 

Sie entdecken die Welt forschend und mit hundert Möglichkeiten sie sich anzueignen. 

Ich möchte den Kindern mit meinem Schwerpunkt Bewegung die Möglichkeit bieten, die eigenen Fähigkeiten und Grenzen auszuloten, zu entdecken und sich damit auseinander zu setzen. Denn, „ Lernen geschieht über Erfahrung, alles andere ist nur Information.“ 

Yoga und Entspannung bilden einen ruhigen und erholsamen Kontrast, den die Kinder in unserer heutigen Zeit brauchen und auch sehr genießen.

Denn schon Sophokles hat gesagt: „ Wer große Pläne hat, der nehme sich Zeit.“